Verschärfte Massnahmen i.S. Corona-Virus ab 14.03.20 (Stand 12.03.20)

Das Corona-Virus breitet sich in der Bevölkerung weiter aus, so dass eine Pandemie in Europa nicht mehr vermeidbar scheint. Aus diesem Grund verschärfen wir in der Stiftung Alterswohnsitz unsere Massnahmen i.S. Corona-Virus.

Ab Samstag, 14. März 2020, gelten folgende zusätzliche Massnahmen (siehe zudem Beitrag Stand 10.03.20):

• Unsere Cafeteria darf nur noch durch unsere Bewohnenden besucht werden.
  Angehörigen und externen Gästen ist der Zutritt in die Cafeteria strickte untersagt.

• Unsere Mittagsgäste werden im Speisesaal separiert (gemäss Empfehlungen des BAG’s in 2m Abstand zu den Bewohnenden).
  (Es werden keine Neuanmeldungen von Mittagsgästen entgegen genommen.)

• Gelegentliches Mittagessen mit den Bewohnenden durch Angehörige ist untersagt.

• Bankette/Familienanlässe im Alterswohnsitz sind bis auf Weiteres nicht erlaubt.

• Externe Coiffeur-Besuche sind nicht erlaubt (erlaubt sind nur noch Bewohnende und Mitarbeitende).
  Nach jedem Haarschnitt werden Flächen und Schweren etc. desinfiziert.

• Unsere Veranstaltungen dürfen nicht von externen Personen besucht werden.

• Die Angehörigen werden aufgefordert, nur kurze Besuche unter 15 Minuten abzustatten. Besuchen Sie bloss eine Person und nicht mehrere.

• Bewohnerbesuche sind einzuschränken.

• Besuchen Sie bei uns bitte keine Anlässe (z.B. Andachten, Konzerte etc.).

• Beachten Sie die Weisungen beim Eingangsbereich und konsultieren Sie unsere Homepage.


Wir in der Stiftung Alterswohnsitz sind gemäss heutigem Stand nach wie vor der Ansicht, dass unser Haus nicht unter Quarantäne gestellt werden muss. Allerdings beurteilen wir die Situation täglich neu, halten uns an die Bestimmungen des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) und behalten uns vor, jederzeit weitere, einschränkende Massnahmen zu treffen.

(Innerhalb unserer Institution achten wir auf sehr gute Hygienemassnahmen gemäss unseren Konzepten. Ab sofort werden beispielsweise Türfallen, Flächen, Geländer, Liftknöpfe etc. mehrmals täglich desinfiziert.)

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen