Infrastruktur

1975 grosszügig geplant, 1983 eröffnet und zwischen 2007 und 2012 renoviert: Der Alterswohnsitz Urtenen-Schönbühl bietet eine moderne und freundliche Infrastruktur. 44 Einzelzimmer mit separater Dusche, Lavabo und WC stehen den Bewohnerinnen und Bewohner zur Verfügung.

Alles Nötige ist vorhanden: Unsere Zimmer sind mit modernen Pflegebetten und Wandschränken ausstaffiert. Ebenso steht jedem Bewohner und jeder Bewohnerin ein Kellerschrank und ein individueller Briefkasten zur Verfügung; selbstverständlich ohne Aufpreis.

Aber auch ein modernes Patienten-Rufsystem, ein eigener Telefonanschluss, Radio- und Kabelfernsehanschluss und elektrische Storen sind bei uns eine Selbstverständlichkeit. Doch das Wichtigste steuern die Bewohnerinnen und Bewohner selbst bei: eigene Möbel und lieb gewonnene Gegenstände – eben ganz nach dem Motto: "Läbe wie daheim".

Geräumig und alles da:


Als moderne Institution mit nachhaltiger Ausrichtigung in sämtlichen Bereichen ist es eine Selbstverständlichkeit, dass unser Strom aus erneuerbarer Energie (95% Wasserkraft und 5% Sonnenenergie aus der Region) gewonnen wird.

 
 
https://www.alterswohnsitz.ch/de/informationen/infrastrukturen/index.php - Alterswohnsitz Urtenen-Schönbühl